Energetische Sanierung Ortschaft Mehrum

Im Rahmen eines von der KfW geförderten Projektes zur „Energetischen Stadtsanierung Energieort Mehrum“ wird ein integriertes Quartierskonzept zur schrittweisen Energieautarkie auf Basis regenerativ und lokal erzeugter Energien erstellt. Das Projekt umfasst eine Potenzialanalyse von energetischen Sanierungsmaßnahmen der Gebäude einschließlich Lösungen für die Wärmeversorgung. Darüber hinaus sollen das ortsansässige Gewerbe und die Industrie in die Planung zum Aufbau eines Nahwärmenetzes auf Basis erneuerbarer Energien und innovativer Technologien eingebunden werden. Die besondere Lage der Ortschaft Mehrum am Mittellandkanal und in unmittelbarer Nähe zu unter anderem dem Kraftwerk Mehrum oder dem Windpark bietet eine große Chance eine energeieautarke Versorgung der Ortschaft auch im ländlichen Raum zu verwirklichen.

Am 06.05.2021 findet eine Online-Informationsveranstaltung zum Projektauftakt für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbe- und Industrieunternehmen statt. Zur Anmeldung und für weitere Informationen füllen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular aus oder senden uns eine E-Mail mit Betreff „Online-Informationsveranstaltung Energiort Mehrum“. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Anmeldung zur Online-Informationsveranstaltung:

    Ihre Ansprechpartner:
    M. Sc. Larissa Albert, B. Eng. Vanessa Stahlbock

    E-Mail: energieort-mehrum@low-e-ingenieure.de
    Telefon: +49 (0) 5331 939 40740

    Wollen Sie noch mehr erfahren? Das Infoblatt „Bürgerinformation zum Modellprojekt Energieort Mehrum“ finden Sie hier.

    Zur Aufnahme in die Adressliste senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail. Wir informieren Sie gerne über anstehende Informationsveranstaltungen, Workshops und Entwicklungen im Rahmen dieses Projektes.